Sonntags-Matinée Oldenburg

Jahresreihe 2020 - Archetypische Gesten der Menschheit

ACHTUNG: Termin am 20.09. 2020 fällt aus!

NEUER TERMIN: So. 04.10. 2020 / 12:30 Uhr

"Die Verbindung mit dem Ursprünglichen"

Der Tanz ist so alt wie die Menschheit selbst und schon immer Ausdrucksform von Lebensfreude und Verbindung: in den Bewegungen des Tanzes spiegeln sich die Bewegungen des Lebens wider.

 

Tanz ist Kommunikation über alle Grenzen der Sprache hinweg, bestimmte Gesten sind universell. Sie stellen Grundformen des menschlichen Ausdrucks dar und wurden in allen Kulturen und Zeiten verstanden.

 

Im Einnehmen dieser Gesten erleben wir große Schönheit und Ausdruckskraft. Wir verbinden uns mit dem tiefen menschlichen Wissen, das wir in uns tragen.

 

Die Jahresreihe 2020 ist eine Reise zu den Archetypischen Gesten der Menschheit.

Jeder Termin ist dabei einer anderen Geste gewidmet.

Alle Termine können auch einzeln besucht werden. Es sind keine Vorkenntnisse nötig!

 

NEUER TERMIN So. 04.10. 2020 / 12:30 Uhr

"Die Verbindung mit dem Ursprünglichen"

 

Weitere Termine 2020

 

So. 25.10.  -  Geben & Empfangen

So. 15.11.  -   Auf den Bruder/die Schwester zugehen

So. 20.12.  -  Anrufung und Befreiung der Inneren Energie

Zeit: 12:30 - 14:30 Uhr

Ort: Freiraum Studios, Nadorster Str. 60, OL

Kosten: 15,- € / Person und Termin

Es ist so wichtig, gerade in turbulenten Zeiten, sich immer wieder mit der Erde und dem eigenen Körper zu verbinden und sich darauf zu besinnen, was im Leben wirklich wichtig ist!

In dieser Vivencia verbinden wir uns mit dem Ursprünglichen, kommen wieder zu unserem Ursprung und zu unseren Wurzeln, zu unseren Quellen der Kraft zurück.

Zeit: 12:30 - 14:30 Uhr

Ort: Freiraum Studios, Nadorster Str. 60, OL

Kosten: 15,- € / Person und Termin